Ingenieurbüro

Wasser/ Abwasser

Biogasanlagen

  • Untersuchung von Substraten und Fermenterinhaltsstoffen weitere Informationen
    • – organische Säuren (Essig-, Propion-, Buttersäure)
    • – Trockenmasse (TS), organische Trockensubstanz (oTS)
    • – Nährstoffe (Stickstoff, Phosphor, Kalium, etc.)
    • – Spurenelemente (Eisen Zink, Kupfer, Molybdän, Selen, etc.)
    • – organische Fraktion und Berechnung des Energiegehalts
  • Deklaration der Gärreste nach gültiger Düngemittelverordnung
  • Durchführung von Gärtests nach VDI 4630 (Eudiometerversuche)
  • Ermittlung des Restgaspotential nach VDI 3475 Blatt 4
  • Optimierung von Biogasanlagen weitere Informationen
  • Empfehlungen bei Störungen der Anlage
  • Messung der Gaszusammensetzung
    • – Methan CH4
    • – Kohlendioxid CO2
    • – Schwefelwasserstoff H2S
    • – Ammoniak NH3

Abfall/Boden/Baugrund

  • Deklaration von Abfall- und Bodenuntersuchungen nach den entsprechenden Normen (LAGA, Deponieverordnung, etc.)
  • Entwicklung von Entsorgungskonzepten für Abfälle
  • Überwachung von Deponien (Grund- und Sickerwasserbeurteilungen)
  • Baugrunduntersuchungen und geologische/ hydrogeologische Beurteilung
  • Historische und Orientierende Erkundungen zur Altlastenverdachtsflächen

Luft

  • Luftprobenahme und Bestimmung von evtl. org. Schadstoffen
  • Messung gezielter Inhaltsstoffe mittels Prüfröhrchen (z.B. Ozon)